Im März 2020 erscheint meine Autobiografie, und das, obwohl ich erst 57 Jahre bin. Hört sich komisch an? Ja, das finde ich auch. Es war auch gar nicht meine Idee, dieses Buch zu schreiben. Was dahinter steckt, wer mich überhaupt dazu ermunterte, das erfahren Sie bald! Und eines kann ich auch sagen, es war für mich nicht leicht, das Leben noch einmal Revue passieren zu lassen, denn es gibt viele Dinge, die ich lieber heute als morgen vergessen oder ungeschehen machen möchte. Aber da das nun einmal nicht funktioniert, habe ich gelernt, mich auf das Positive zu konzentrieren, das es natürlich auch gibt.

"Ich mach das jetzt einfach mal ..." ist der Titel meiner Autobiografie, weil es auch mein Lebensmotto ist.