MOA GRAVEN aus Ostfriesland

MOA GRAVEN - Ostfriesin aus Überzeugung - Krimiautorin aus Leidenschaft

"Ich habe erst mit 50 meine Leidenschaft für das subtile Verbrechen entdeckt."


Liebe Leserin, lieber Leser,

ich freue mich sehr, dass Sie meine Homepage entdeckt haben und sich für meine Ostfrieslandkrimis interessieren!

Nur durch Zufall wurde ich zur Krimiautorin, als ich 2013 einen Fortsetzungskrimi für ein Monatsmagazin schrieb. Was sich daraus entwickelte, das kommt mir immer noch ein bisschen wie ein Märchen vor. Und mit Märchenbüchern fing auch meine Leidenschaft für das Lesen an. Das können Sie übrigens in meiner Autobiografie nachlesen, die im März 2020 zur Leipziger Buchmesse erscheint.

Mittlerweile lebe ich vom Schreiben und mache immer noch alles in Eigenregie. 2014 gründete ich meinen Criminal-kick-Verlag. 2017 eröffnete ich ein Krimihaus in Rhauderfehn, wo man mich auch besuchen kann. Ich freue mich auf Sie!

Auf dem Foto unten sehen wir Bibi, eine von der Katzen, die bei mir leben. 

Ihre Moa Graven


"Ich kann vom Schreiben leben, weil ich nicht viel zum Leben brauche."


Meine Autobiografie ist da!

 

Meine Autobiografie ist da!

Mehr dazu auf der Unterseite

Die Autobiografie

wo ihr das Buch auch bestellen könnt!

 

Ich sage allen Lesern ein großes DANKE, denn ohne euch wäre das alles nicht möglich gewesen!

 

Ich verlose meine Autobiografie!

 


"Solange man die Einsamkeit nur als Ablehnung durch andere für sich interpretiert, wird man sie nicht geniessen können." Moa Graven


"Ein Leben ohne Katzen ... unvorstellbar."


"Mit dem Erfolg ist es ähnlich wie mit dem Radfahren. Man hat ihn nicht, weil man dran glaubt, sondern, weil man es immer wieder versucht." Moa Graven


"Wer aus der Reihe tanzt, lernt immer ein paar Schritte dazu." Moa Graven