Moa Graven: "Ich habe erst mit fünfzig meine Leidenschaft für das subtile Verbrechen entdeckt."

Liebe Leserin, lieber Leser,

ich freue mich sehr, dass Sie meine Homepage entdeckt haben und sich für meine Ostfrieslandkrimis interessieren!

Eher durch Zufall wurde ich mit fünfzig Jahren zur Krimiautorin und 2017 hängte ich meinen langweiligen Bürojob an den Nagel. Seitdem schreibe ich hauptberuflich. Noch immer bringe ich meine Krimis im eigenen Verlag heraus und dadurch habe ich mir meine Unabhängigkeit und vor allem Eigenwilligkeit beim Schreiben bewahren können. Falls Sie einen Newsletter über Neuerscheinungen möchten, dann schreiben Sie mir bitte eine Nachricht! 

Herzlichst Moa Graven aus dem Krimihaus

 


Mein aktuelles Krimipaket im Angebot für spannende Lesestunden!

EVA STURM Die komplette Reihe in 30 Bänden mit dem neuen Fall "Wenn Männer weinen" zum Angebotspreis!

Tauchen Sie ein in die Welt von EVA STURM, der beliebten Ermittlerin in Ostfriesland. 

Eva Sturm ist bereits Ende vierzig, als sie von Braunschweig von ihrem Chef nach Langeoog versetzt wird. Sie selber fühlt sich abgeschoben und weiß nicht so recht, was sie auf so einer kleinen Insel machen soll. Sie ist ledig, war auch noch nie verheiratet, hat keine Kinder und lebt eher für sich und freundet sich nur mit Jürgen von der Touristinfo an, weil dieser nicht lockerlässt. Er hat vom ersten Tag an ein Auge auf sie geworfen. Doch Eva hat noch andere Sorgen. Sie plagen die Geister der Vergangenheit. Sie wurde als kleines Kind von ihrer Mutter weggegeben und wuchs in Pflegefamilien auf. Das hat sie geprägt. Deshalb findet sie nur schlecht Vertrauen zu anderen. Ihre Fälle löst sie auf ihre ganz eigene Art. Ziemlich unkonventionell und überhaupt nicht nach Polizeilehrbuch!

Mehr zu den einzelnen Krimis erfahren Sie hier!

301,00 €

179,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

EVA STURM Wenn Männer weinen - Der 30. Fall

Begleiten Sie die beliebte Ermittlerin nach Ostfriesland und erleben Sie Spannung pur!
Eva genießt das Leben mit Lombard. Endlich sind sie in einer echten Beziehung angekommen, wo sie sich fallen lassen kann. Und dann passiert etwas völlig Unvorhergesehenes, dass sie komplett aus der Bahn wirft und ihr ganzes bisheriges Leben noch einmal auf den Kopf stellt. Wieder steht Eva ganz am Anfang, wie es scheint. Hat sie die Kraft, das durchzuhalten?

12,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Mord auf Juist - Ostfriesischer Inselkrimi

Mit MORD AUF JUIST setzt Moa Graven ihre Reihe "Ostfriesische Inselkrimis" fort und schließt damit diese Reihe mit dem 7. Band ab.
Kriminalkommissar Sören Wanderkorn möchte seiner Frau Nina, die eine schlimme gesundheitliche Diagnose zu verkraften hat, eine Freude machen. Deshalb plant der Düsseldorfer eine Auszeit auf der kleinen Insel Juist mit ihr. Was als schöner entspannender Urlaub beginnt, entpuppt sich bald als rasante Kriminalermittlung für Wanderkorn, als ihn der Inselsheriff Dirk Flessner mehr oder weniger in die Sache um den ermordeten Hannes Blank hineinzieht.

10,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

2024/25 geht es mit spannenden Ostfrieslandkrimis von mir weiter!

"Nur über seine Leiche" mit der Soko Norddeich 117 - Februar 2024

"Flüsterfarben" mit der Anwältin Paula Fenders - März 2024

"Mord auf Juist" Ostfriesischer Inselkrimi - April 2024

"Wenn Männer weinen" Eva Sturm auf Langeoog - Mai 2024

"Der Musterschüler" Kommissar Guntram in Leer - Juni 2024

"Tödliche Insel Norderney" Inselkommissar Sören Wanderkorn - Oktober 2024

"Scherenschnitte" Eva Sturm auf Langeoog - November 2024

"Was böse Menschen tun" Jan Krömer in Aurich - Januar 2025

"Der fröhliche Barbier" Soko Norddeich 117 - Februar 2025

"Kalter Tod auf Norderney" Inselkommissar Sören Wanderkorn - März 2025


"Menschen, die in keine Schublade passen, brauchen eben einen ganzen Schrank."

"Ich kann vom Schreiben leben, weil ich nicht viel zum Leben brauche."

"Mit dem Erfolg ist es ähnlich wie mit dem Radfahren. Man hat ihn nicht, weil man dran glaubt, sondern, weil man es immer wieder versucht."

"Normal sein muss man wollen. Anders sein muss man können."

"Wer aus der Reihe tanzt, lernt immer ein paar Schritte dazu."