Liebe Leserin, lieber Leser,                  Herzlich willkommen ...

Moa Graven - Ostfriesin aus Überzeugung und Krimiautorin aus Leidenschaft

Die Ostfrieslandkrimis von Moa Graven leben davon, dass die Autorin, die selber in Ostfriesland geboren ist, weiß, wovon sie schreibt. Nie wollte sie selber woanders hin, denn ihre Wurzeln halten sie in der Region, wo sie umgeben von Natur und Tieren in ihrem Krimihaus immer an einem Fall ihrer diversen Krimi-Reihen arbeitet. "Ich bin auf dem schönsten Flecken der Erde geboren", sagte Moa Graven über ihre Heimat, die gerne auch von vielen Ihrer Leser besucht wird. Oft kommen sie auch zum Tee in ihr Krimihaus, wozu die erfolgreiche Autorin gerne einlädt. Die Stimmungen in ihren Krimis sind oft düster und von einem rätselhaften Mord getragen. Das gehört für eine Krimiautorin dazu.

Meine Autobiografie "Ich mach das jetzt einfach mal" - Vom stillen Mädchen zur Bestsellerautorin.

Ich verlose 10 x meine Autobiografie!

 Auf der Leipziger Buchmesse 2020 werde ich meine Autobiografie das erste Mal einer breiten Öffentlichkeit präsentieren. Und warum es überhaupt soweit kam, dass ich meine Autobiografie geschrieben habe, das steht auch da drin und noch viel mehr. Es ist nicht so, dass ich mein Leben für besonders interessant oder so verschieden von vielen anderen Leben halte. Und trotzdem glaube ich, gerade, weil ich eine ganze Menge erlebt und durchgemacht habe und trotzdem nicht untergegangen, sondern zu einer der bekanntesten Krimiautorinnen von Ostfriesland bis nach Bayern geworden bin, das lohnt sich schon zu erzählen. Denn ich mache alles in Eigenregie. Das fing 2013 an und heute kann ich es mir gar nicht mehr anders vorstellen.

 

Teilnehmen können Sie so: Schreiben Sie mir bitte eine Nachricht unter dem Stichwort "MOA GRAVEN Die Autobiografie". Die Verlosung läuft bis zum 31.03.2020. Die Gewinner werden per Mail benachrichtigt.