Moa Graven auch im "Buchgenuss 2016" in der Mai-Ausgabe Brigitte woman (Abo)!

Der neue Fall für Jan Krömer FLÄCHENBRAND ist da!

 

FLÄCHENBRAND

 

Der neue Jan Krömer ist da!

 

Sie wurden brutal ermordet und misshandelt. Wahllos aus der Gesellschaft herausgepickte Opfer in Ostfriesland, denen offensichtlich niemand nachtrauert. Denn nicht einmal ihre genaue Identität lässt sich herausfinden. Warum also werden sie getötet? 
Jan Krömer und seine Kollegin Lisa Berthold stehen vor einem Rätsel. Treibt ein bestialischer Serienkiller sein Unwesen? Und wen wird es als nächstes treffen? 
Einen ersten Anhaltspunkt sehen die Ermittler in einer Wohngruppe in Tannenhausen. Hier betreut die gebürtige Amerikanerin Alex Crane schwierige Jugendliche, die es bisher nicht leicht hatten im Leben. Aber sind sie auch solchen Taten fähig? Und was hat Alex Crane mit einem ominösen Psychiater zu tun? 

Das eBook gibt es jetzt zum Einführungspreis von 99 Cent (später 3,99 Euro)

Der Adler - meine neue Frieslandkrimi-Reihe ist da! Zum eBook und Taschenbuch mit einem Klick aufs Foto!

SCHIFFBRUCH Der neue Krimi mit Eva Sturm ab Juni 2016!

EINMALIG in Ostfriesland! Overcross-Special mit den Ermittlerteams von Krimi-Autorin Moa Graven

Mit dabei: 

Kommissar Guntram und Katrin Birgner - Ermittlerteam Leer (Ostfriesland)

Jan Krömer und Lisa Berthold - Ermittlerteam Aurich (Ostfriesland)

Eva Sturm und Jürgen von der Touristinfo - Ermittlerteam Insel Langeoog

Der erste Fall für EVA STURM jetzt auch als Hörbuch!

"Autorin zu sein bedeutet für mich, in meinem Kopf spazieren zu gehen..." Moa Graven

FALLENSTELLER der neue Fall für Jan Krömer in Aurich!

Zum Inhalt: 

Januar 2012.

Ein totes kleines Mädchen liegt übel zugerichtet in einer Tierfalle im Neuenburger Urwald. Um es herum nur Blut und Dreck. Man geht von einem tragischen Unfall aus. Die Mutter zerbricht über diesem Schicksal. 

Vier Jahre später in Aurich.

Jan Krömer und Lisa Berthold werden zu einem Tatort in einem Waldstück nahe Aurich gerufen. Ein älterer Mann liegt in einer großen Blutlache erfroren am Boden. An seinem Hals, der in einer Tierfalle steckt, klafft eine große Wunde. Wie konnte der Mann in die Falle geraten? Auch in der Vergangenheit wurden immer wieder Fälle von verbotenen Fallen gemeldet. Hat jemand Angst vor Wölfen, die sich wieder in Ostfrieslands Natur breitmachen? Oder möchten Tierschützer den Jägern eine Falle stellen? Als es weitere Opfer gibt und man auch den Fall aus dem Jahr 2012 wieder aufrollt, glaubt Jan Krömer nicht mehr an einen Zufall und es beginnt die atemlose Jagd nach einem skurrilen Serienmörder.

Hier geht's zum eBook

Dieser Kinospot zum FALLENSTELLER ist im Monat Februar 2016 in den Kinos in Leer (Kino 1) und Papenburg (Kino 6) zu sehen gewesen!

 

 

Moa Graven am Hafen von Weener! Dem Schauplatz des Ostfrieslandkrimis "TEEZEIT"

In dem Ostfrieslandkrimi TEEZEIT ermittelt Kommissar Guntram in Weener. Hier aus dem Hafen, vor dem ich stehe, wird ein Toter gefischt. Er gehörte zu einer angesehenen traditionsreichen Familie, die schon sehr früh mit Tee gehandelt hat. Wer hat Enno Veerkant auf dem Gewissen?